• Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!

Lösungen - Fest oder herausnehmbar?

Im Grunde genommen gibt es nur zwei Lösungen in der Implantation, die zum Ziel führen:


Lösung A: Festsitzender Zahnersatz und 

Lösung B: Herausnehmbarer Zahnersatz


In einigen Fällen kommt jeweils nur die Lösung A oder B in Frage. Als Beispiel wäre der einzeln ersetzte Zahn zu nennen: Eindeutige Therapieform wäre die festsitzende Krone.


Fehlen jedoch mehrere oder sogar alle Zähne, sieht die Auswahl der zu Verfügung stehenden Lösungsmöglichkeiten mannigfaltig aus. Man kann von dem einfachen Grundsatz ausgehen, dass bei komplett zahnlosen Kiefern generell eine höhere Anzahl an Implantaten notwendig sein wird.


Wurde schon vor sehr langer Zeit herausnehmbarer Zahnersatz im Munde des Patienten eingegliedert, so kann davon ausgegangen werden, dass ein großer Teil des Weichgewebes, welches sich früher zwischen den einzelnen Zähnen befand, verloren gegangen ist. Dies kann bei einer festsitzenden Implantat-Lösung zu unbefriedigenden ästhetischen Ergebnissen führen. Jedoch gibt es auch hier sehr gute und bewährte Möglichkeiten mittels Hart- und Weichgewebetransplantationen schöne Resultate zu erzielen.