• Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!

Provisorien

Provisorien bei Einzelzahnimplantaten

  • Einfache Klammerprothese mit Kunststoffbasis (geringer Tragekomfort)
  • Klammerprothese mit Stahlbasis
  • Provisorische Brücke aus Kunststoff oder Metall mit Kunststoff verblendet (wenn Nachbarzähne überkronungsbedürftig sind)
  • Klebebrücke (Platzverhältnisse müssen dies zulassen)
  • Einzelne Implantate können auch mit Tiefziehschienen provisorisch versorgt werden oder mit Kunststoff-Zähnen
  • Evtl. kann sogar der gezogene Zahn ausgeschliffen und als Provisorium umgearbeitet werden

Bei Einzelzahnimplantaten im nicht sichtbaren Bereich (z.B. der hintere Backenzahnbereich) kann auf ein Provisorium auch verzichtet werden.

Provisorien bei Totalersatz

  • Alte Vollprothese (hohlgeschliffen, um Implantate vor Belastung zu schützen)
  • Abstützung und sicherer Prothesenhalt durch Kurzzeitimplantate, die wieder entfernt werden müssen (komfortabel aber aufwändig, es entstehen zusätzliche Kosten)