• Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!

Die Einheilung des Implantats

Nachdem das Implantat gesetzt worden ist wird eine provisorische Prothese oder Brücke benötigt, die eine ausreichende Kaufunktion und Ästhetik für die Übergangszeit sicherstellt. Dieses Provisorium soll auch das einheilende Implantat vor schädlicher Überlastung schützen.


Manchmal kommt es vor, dass während der Einheilphase die Einheilkappe des Implantates freiliegt. Dies stellt keinen Nachteil für den Heilungsprozess dar. Auch dann wird eine genügende Stabilität erreicht.

Liegen jedoch nach der Verwendung einer Membran Anteile dieser frei, sollte unverzüglich der behandelnde Arzt aufgesucht werden, damit wieder eine Deckung erzielt werden kann.


Das Gleiche gilt für die Situation nach dem Einsetzen eines Knochenblockes zum Kieferkammaufbau (nach einer Transplantation aus dem Kiefer-, Kinn-, oder Beckenkammbereich). Liegen hier Areale frei, kann es zu einem möglichen Infekt kommen. Bitte sofort den Arzt aufsuchen.