• Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!
  • Schöne Zähne sind einfachzum Küssen!

Vorteile gegenüber herkömmlichen Zahnersatz

Wacklige Prothesen, Halteklammern, Einschränkungen beim Essen oder Lachen und ein allgemein unnatürlicher Eindruck führen bei vielen Patienten zu Unsicherheiten und zu einem deutlichen Verlust an Lebensqualität. Hier können Implantate sehr gut Abhilfe schaffen: sie vermitteln das Gefühl eines natürlichen Zahnes, und zwar sowohl optisch als auch beim Kauverhalten.

Die verlorenen Zähne mit Brücken oder herausnehmbaren Prothesen zu ersetzen ist langfristig gesehen ein unbefriedigender Kompromiss. So werden für Brücken Pfeiler benötigt. Das bedeutet gesunde Zahnsubstanz muss dafür "geopfert" werden.

Die herkömmliche Brücke benötigt 2 Pfeiler, die das Zwischenglied tragen. Bei Teilprothesen müssen mechanische Halteelemente angebracht werden, wie zum Beispiel Klammern. Diese beeinträchtigen ungünstig die Optik und den Tragekomfort.

 

Nimmt der Kieferknochen die gewohnte Kaubelastung nicht mehr über die fehlende Zahnwurzel auf, bildet dieser sich über längere Zeit zurück (wo zuvor der defekte Zahn stand). Man spricht hier von einer "Atrophie". Dadurch kommt es zu einem mangelhaften Sitz des Zahnersatzes, bis hin zu schmerzhaften Druckstellen. Die Folge sind notwendige Anpassungen der Prothese an die veränderte Mundsituation.

 

Zur eingeschränkten Kaufähigkeit kommen Unsicherheiten beim Sprechen und Lachen - die Lebensqualität ist stark beeinträchtigt.

Da die Implantate fest im Knochen verwachsen sind, bieten sie einen stabilen Halt und sind dem herkömmlichen Zahnersatz weit überlegen. Außerdem kann der Zahnarzt auf das Beschleifen gesunder Zähne verzichten. Durch eine funktionelle Belastung des Kieferknochens wird der Knochenschwund, wie er normalerweise nach Zahnverlusten eintritt, verhindert. Implantate sind eindeutig die eleganteste und ästhetisch ansprechendste Lösung, um verlorene Zähne zu ersetzen.

 

Die Vorteile zusammengefasst

  • Erhaltung der natürlichen Anatomie des Gesichtes - Wenn Zähne fehlen, beginnt sich der Knochen mit der Zeit abzubauen. Ausgeprägter Knochenverlust kann zur Rückbildung Ihrer Kieferkontur führen und Ihre Gesichtsstruktur verändern. Zahnimplantate können helfen, den Abbau des Kieferknochens zu verhindern, damit Ihr Gesicht sein natürliches Profil behält.
  • Selbstsicherheit - im Berufs- und Privatleben ein sicheres Gefühl
  • Wirtschaftlichkeit - bei guter Pflege eine langfristige Lösung
  • Hoher Kaukomfort - alles essen und genießen zu können
  • Stabil & unauffällig - ideal geeignet für die täglichen Belastungen
  • Unbeschwertes Lachen - eine positive Ausstrahlung auf Mitmenschen
  • Erhalt von Knochensubstanz - der natürliche Abbau des Kieferknochens wird annähernd gestoppt. Dies sichert den Halt der Prothese über viele Jahre
  • Souveränes Auftreten und herzliches Lachen - das Lachen mit vorgehaltener Hand ist nun endgültig passé. Ein neues Selbstwertgefühl und mehr Lebensqualität durch Ihre positive Ausstrahlung auf Mitmenschen mit stabilen und unauffälligen Zahnersatz auf Implantaten
  • Kein Beschleifen von gesunden Zähnen zur Herstellung von Zahnersatz